«

»

Sep 08

Neues Löschfahrzeug für die Feuerwehr PAM – Saint Gobain / Halberg Guss

Mit der Telefonnummer 444 wird das neue Mittlere Löschfahrzeug der Werkfeuerwehr PAM-Saint Gobain und Halberg Guss in Saarbrücken alarmiert.Das Fahrzeug auf einem MAN 8.180 und einem Motorblock aus der eigenen Giesserei in Brebach wurde vor wenigen Tagen bei SCHLINGMANN in Dissen abgeholt.

Der Aufbau in Aluminium-Verbundbauweise ist komplett mit LED-Beleuchtung ausgestattet.

Der Löschwassertank mit 1000 Liter Inhalt und die Feuerlöschkreiselpumpe FPN 10/1000 mit automatischer Wasserzuführungsregulierung versorgt zur Löschwasserabgabe einen  Schnellangriff mit C-Faltschlauch und 2-B-Druckabgänge. Auf die saugseitige Ausrüstung wurde verzichtet und eine den Bedürfnissen der Werkfeuerwehr angepaßte Beladung wie ein Hochleistungslüfter, Stromerzeuger mit Beleuchtungssatz, Hebekissen und Sonderwerkzeuge wurde in das Fahrzeug gepackt.

 

dsc03762

Wir wünschen der Werkfeuerwehr eine möglichst Einsatzfreie Zeit.     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>